Moll Akkorde

Moll[von lat. mollis weich], das Moll
Im Bereich der tonalen Musik das weibliche Geschlecht mit der kleinen Terz. Die Molltonarten haben als Grundakkord einen aus Grundton, kleiner Terz und reiner Quinte bestehenden Moll-Dreiklang. Neben der natürlcieh Moll-Tonleiter mit Halbtonschritten zwischen der 2. und 3., sowie zwischen der 5. und 6. Stufe verwendet man im praktischen Gebrauch die harmonische Moll-Tonleiter, die mit Erhöhung der 7. Stufe den Leitton einführt, und die melodische Tonleiter, die in aufsteigender Richtung neben der 5. auch die 6. Stufe chromatisch erhöht.

Achtung: Die B-Saite wird im deutschen normalerweise als h-Saite bezeichnet. Da aber in den meisten Notenbüchern, Editoren etc. die amerikanische Bezeichnung b genommen wird, habe ich mich entschieden, anstatt des deutschen h das b zu nutzen. Das deutsche b wird dadurch zum Bb!!!

 

C-Moll                        D-Moll                      
e  ||---|---|-Z-|---|---|     e  ||-Z-|---|---|---|---|     
b  ||---|---|-Z-|-M-|---|     b  ||---|---|-R-|---|---|     
g  ||---|---|-Z-|---|-K-|     g  ||---|-M-|---|---|---|    
d  ||---|---|-Z-|---|-R-|     d O||---|---|---|---|---|     
A X||---|---|-Z-|---|---|     A X||---|---|---|---|---|     
E X||---|---|---|---|---|     E X||---|---|---|---|---|     

E-Moll			      F-Moll
e O||---|---|---|---|---|     e  ||-Z-|---|---|---|---|
b O||---|---|---|---|---|     b  ||-Z-|---|---|---|---|
g O||---|---|---|---|---|     g  ||-Z-|---|---|---|---|
d  ||---|-R-|---|---|---|     d  ||-Z-|---|-K-|---|---|
A  ||---|-M-|---|---|---|     A  ||-Z-|---|-R-|---|---|
E O||---|---|---|---|---|     E  ||-Z-|---|---|---|---|

G-Moll                        A-Moll                        
e  ||---|---|-Z-|---|---|     e O||---|---|---|---|---|     
b  ||---|---|-Z-|---|---|     b  ||-Z-|---|---|---|---|     
g  ||---|---|-Z-|---|---|     g  ||---|-R-|---|---|---|     
d  ||---|---|-Z-|---|-K-|     d  ||---|-M-|---|---|---|    
A X||---|---|-Z-|---|-R-|     A O||---|---|---|---|---|
E X||---|---|-Z-|---|---|     E X||---|---|---|---|---|



B-Moll
e  ||---|-Z-|---|---|---|
b  ||---|-Z-|-M-|---|---|
g  ||---|-Z-|---|-K-|---|
d  ||---|-Z-|---|-R-|---|
A  ||---|-Z-|---|---|---|
E X||---|---|---|---|---|

Grifftabellen:

Grifftabelle | Dur Akkorde | Dominante Akkorde | Subdominante Akkorde

Buchempfehlung

Grifftabelle für Gitarre
von Norbert Opgenoorth, Jeromy Bessler
Preis : 7.95 Euro*
Zum Inhalt: Mit über 4000 Akkorden das optimale Nachschlagewerk für alle Gitarristen, die nach den gängigsten Griffen der Rock-, Pop-, und Jazzmusik suchen. Dazu Kapitel über Spieltechnik, Akkordsynonyme, Powerchords, Akkordableitungen und Literaturhinweise.

* : Preisangabe ohne Gewähr. Aufgrund ständiger Preisschwankungen, geben wir keine Garantie für die Richtigkeit der Preisangabe.

Hinterlasse eine Antwort