Kaufberatung

Die richtige Gitarre

Gerade bei Anfängern stellt sich immer wieder die Frage: „Welche Gitarre ist die richtige Gitarre für Anfänger?“ Natürlich läßt sich diese Frage nicht eindeutig beantworten, aber ich versuche Euch in dieser Kaufberatung Tipps zu geben, wie Ihr die beste Gitarre für Euch findet.

Grundsätzlich müßt Ihr Euch auf der Gitarre wohl fühlen und die Gitarre sollte Euch die Möglichkeit bieten, dass zu spielen, was Ihr möchtet. Eine Konzertgitarre für einen Rocker ist ggf. nicht unbedingt die beste Einsteigergitarre, da sollte es dann besser eine E-Gitarre werden. Jemand der der Faszination der spanischen Klänge erlegen ist, sollte zu einer Konzertgitarre greifen und jemand der gerne am Lagerfeuer ein paar Klassiker zum besten gibt, ist mit einer Westerngitarre gut bedient. Alleine durch den „Einsatzzweck“ der Gitarre ergibt sich schon eine Vorauswahl. Es ist sehr wichtig, da Spaß ein wichtiger Faktor und Motivator ist. Ein Rocker der auf seiner Konzertgitarre nicht das Hells Bells Intro von ACDC Feeling bekommt, verliert schnell die Lust und gibt das Gitarre spielen dann vielleicht nach kurzer Zeit wieder auf. Und das wäre einfach schade.

Ein wichtiger Wohlfühlfaktor sind die Eigenschaften der Gitarrenkonstruktion!

  • Die dicke und breite des Halses, sowie das Halsprofil, spielen eine wichtige Rolle.
  • Wie läßt sich die Gitarre im sitzen spielen und wie spielt sich die Gitarre im stehen?
  • Wie verhält sich die Gitarre am Gurt?
  • Ist die Gitarre kopflastig und wie hoch ist das Gewicht der Gitarre?
  • Wie ist die Saitenlage und kann man die Gitarre einstellen (lassen)?
  • Weche Saitenstärke ist aufgezogen?

Alle diese Fragen sollte man beim Kauf einer Gitarre beachten. Das gilt sowohl für Einsteigergitarren als auch für spätere Gitarrenkäufe.

Weiter sollte man auch auf die Verarbeitungsqualität gucken.

  • Wie ist der Hals / Korpusübergang und wie sind Bünde abgerichtet? Fahr dazu leicht mit Deinem Finger an Ober- und Unterkannte des Griffbretts lang.
  • Arbeiten die Mechaniken gut und ist die Gitarre stimmstabil?
  • Wie arbeitet das Vibratosystem? Bleibt die Gitarre in Stimmung?

Dann kommt der Soundcheck. Der Sound einer Gitarre wird von vielen Faktoren bestimmt. Ausschlaggebend sind die grundsätzliche Konstruktion, die Verwendeten Hölzer, die Saiten und die PickUps. Folgendes solltest Du beim Soundcheck beachten:

  • Wie ist der Sound ohne Verstärker und mit?
  • verzerrt und clean?
  • Kommt Euch der Charakter der Pick Ups, Single Coil und /oder Humbucker entgegen?
  • Wie ist der Sound im Vergleich zu vergleichbaren Modellen höherer Preisklassen?
  • Wie ist der Sound im Vergleich zu Modellen der gleichen Preisklassen?

Und am Ende entscheiden dann natürlich auch noch das Desgin. Wie teuer sollte eine Einsteigergitarre sein? Das ist schwer zu sagen. Gute E-gitarren für Einsteiger bekommt man erst ab 250/300 Euro. Dazu kommen dann noch Verstärker und Zubehör wie Kabel etc. Brauchbare Konzertgitarren bekommt man schon ab 150 Euro und gute Westerngitarren für Einsteiger beginnen ab ca. 200 Euro.

Ich hoffe, dass Ihr mit der Kaufberatung der richtigen Gitarre für Euch ein Stück näher seid und lange Spaß an diesem tollen Hobby habt.

Hinterlasse eine Antwort