Tipps gegen den Saitenfrust

Dean Markley Helix SaitenSaitenfrust durch gerissene Saiten kann man vermeiden ohne Tief in die Tasche greifen zu müssen. Das wichtigste: Haltet Eure Saiten sauber! Es gibt diverse Mittelchen um die Langlebigkeit der Saiten zu erhöhen. Im folgenden Artikel wird u.a. Feuerzeugbenzin empfohlen. http://www.premierguitar.com/articles/don-t-break-the-chain-s-1

Ein regelmäßiger Wechsel der Saiten ist natürlich ebenfalls ein muss, aber nicht das allein Ausschlaggebene. Bei meinem letzten Gig sind mir neue Saiten nach 3 Spielstunden gerissen, natürlich während des Gigs. Ich persönlich wechsel mindestes einmal im Monat und vor der letzten Probe vor einem Gig.

Wie oft wechselt Ihr die Saiten? Und welche Saiten benutzt Ihr?

Ich „verlose“ über das Wochenende einen Satz Dean Markley Helix 0.10 – 0.46 Saiten (wie auf dem Bild zu sehen) an einen glücklichen Gewinner, der auf Facebook den entsprechenden Beitrag liked, kommentiert oder Shared. Der Gewinner wird am Montag im laufe des Tages bekanntgegeben.

Hinterlasse eine Antwort